CATRICE Blogger Event – Frühling / Sommer 2017 – Vintage Romance

Anfang Januar war es wieder soweit und Catrice lud zum Frühling / Sommer Produktupdate in Berlin ein. Anders als die vorherigen Events, bei denen es nach nur wenigen Stunden leider wieder auf den Heimweg ging, wurden wir dieses Mal anschließend zu einem fantastischen Abendessen im angesagten Soho House eingeladen. Zusätzlich durften wir beim Dinner die außergwöhnliche Sängerin Balbina, mit einigen neuen Songs ihres kommenden Albums, unplugged erleben. Zum kröhnenden Abschluss verbrachten wir dann noch die Nacht im unglaublich schönen Hotel de Rome. Nicht zu vergessen die neuen Produkte des kommenden Sortimentsupdates (Ende Januar/Anfang Februar in den Läden), die uns präsentiert wurden. Dank der Übernachtung blieb uns zudem endlich mal etwas Zeit uns auch untereinander, sowohl mit dem Team, als auch mit den anderen Bloggermädels auszutauschen. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die Einladung liebes Catrice-Team! Die vorherigen Events waren ja bereits wunderschön, aber bei diesem habt ihr euch nochmal bei weitem selbst übertroffen!

catrice blogger events hashtagsUnter den folgenden Hashtags findet ihr noch ganz viele Eindrücke des Events

Das erste Highlight des Tages gab es direkt bei unserer Ankunft. Die Location übertraf alles was ich bislang auf den Events erleben durfte. Wir betraten ein unscheinbares Gebäude und befanden uns plötzlich im GEBRÜDER FRITZ, einer 330 qm großen Altbauwohnung, in einer der wohl schönsten Straßen am Kurfürstendamm. Die Location wurde von Catrice mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und so fanden wir uns an diesem Tag, sowohl visuell als auch kulinarisch, in gleich 3 unterschiedlichen Trendwelten wieder: Vintage Romance, Asian Occasian und Oriental Spirit. Wer meine Instastories an diesem Tag verfolgt hat, konnte sich die Location mit mir zusammen anschauen. Leider spielte das Wetter an diesem Tag und damit verbunden auch die dortigen Lichtverhälntnisse nicht ganz so mit, wie wir uns das gewünscht hätten, weshalb es dieses Mal leider nur sehr wenige Fotos vom Event an sich gibt. So hatten wir aber auch viel mehr Zeit uns den verschiedenen Themenwelten zu widmen.

catrice blogger event gebrüder fritz location berlinAuf dem Foto seht ihr eines unserer Geschenke, die uns Catrice an diesem Tag machte: Eine ganz zauberhafte Hutbox, vollgepackt mit den kommenden Produktneuheiten.

Ich kann es nur wiederholen: Hut ab liebes Catrice Team was ihr hier auf die Beine gestellt habt! Ihr müsst euch vorstellen, die Location wurde von Catrice komplett unmöbliert angemietet. Umso erstaunter waren wir, als wir die Trendwelt Vintage Romance betraten und plötzlich in einem Schlafzimmer im Vintage Look mit viktorianischen Möbeln standen, dass von oppulenten Blumengestecken nur so übersäht war. Es sah wirklich aus wie im Märchen und wir alle staunten nicht schlecht darüber.

I. VINTAGE ROMANCE

Das erste Trendthema befasst sich somit mit dem viktorianischen Zeitalter. In dieser Zeit drehte sich alles um Schönheit in Perfektion, sowohl von innen als auch von außen. Passend zu den oppulenten Blumengestecken fanden wir hier zarte frühlingshafte Farbnuancen wieder – perfekt um die sinnliche und feminine Seite einer Frau hervorzuheben.

catrice blogger event trendthema vintage romance viktorianisches schlafzimmer

catrice blogger event trendthema vintage romance riesige blumenbouquets

Neben wunderschönen neuen Highlightern und flüssigen Lidschatten mit mettalischem Finish, kommen wir hier nun auch zum ersten meiner persönlichen Highlight-Produkte. Wer mich kennt, dürfte nun bereits wissen was nun kommt: richtiiiig Nagellacke! :D Und zwar nicht irgenwelche Nagellacke, sondern die neuen

CATRICE SOFT BLOSSOM NAGELLACKE

catrice blogger event trendthema vintage romance soft blossom nagellacke

Insgesamt gibt es 6 verschiedene Soft Blossom Nagellacke, deren Fläschchen an eine Vase erinnern sollen. Die lang anhaltende Textur mit Rosen-, Kamelien- und Hibiskusöl hinterlässt ein satin-mattes Finish. Die Farbtöne sind an verschiedene Blumen angelehnt und spiegeln sich auch in den Namen wieder.

catrice blogger event trendthema vintage romance soft blossom nagellacke

Der Pinsel hat die perfekte Breite, weshalb der Auftrag relativ zügig und ohne größere Abrutscher zu statten geht. Die Konsistenz ist für meinen Geschmack allerdings, vor allem bei den helleren Nuancen, zu flüssig. Ein streifenfreies Ergebnis erhält man trotzdem, wird aber mit einer etwas geringeren Deckkraft bestraft. Während „Sugar Plum Orchiday“ zwar bereits nach einem mal deckend ist, benötigt ihr bei allen anderen Nuancen mindestens 2 Aufträge. Die Trocknungsdauer ist für Catricelacke leider auch verhältnismäßig lange. Während die erste Schicht nach 1-2 Minuten trocken ist, solltet ihr euch bei der 2. Schicht mindestens 10 Minuten gedulden, bevor ihr die Hausarbeit wieder aufnehmt. Hat man die Trocknungszeit erst überstanden, entfalten die Soft Blossom Nagellacke die nächsten 24 Stunden, einen tollen Blumenduft auf den Nägeln.

Der Preis beträgt 2,99 Euro. Bei dem für catrice üblichen Inhalt von 11ml gibt’s an dem Preis-Leistungs-Verhältnis nix zu meckern.

catrice soft blossom nagellackvon links nach rechts: 01 Tulips R better than one, 02 Sugar Plum Orchiday, 03 Flower Berrybouquet, 04 Coachella Vibes, 05 Pink Rolls-Roses, 06 Cherry Blossom Avenue

Die leckeren Maccarons, die ihr auf den Fotos erkennen könnt, waren übrigens eine weitere kleine Überraschung vom Catrice-Team. Zusammen mit einer handschriftlichen Begrüßungskarte und einem unglaublich hübschen Blumengesteck wurden wir so auf unseren Hotelzimmern in Empfang genommen. Leider habe ich an dieser Stelle keine Fotos des Hotels oder von unserem tollen Abendessen machen können, da es einfach schlichtweg zu dunkel war. Ich habe euch aber im Beitrag die jeweiligen Locations verlinkt, sodass ihr euch auf deren Seiten ein eigenes Bild davon machen könnt. Des weiteren könnt ihr auch gerne mal bei den anderen Mädels vorbeischauen. Neben bekannten Gesichtern wie meiner lieben Diana von laviedeboite.com, der lieben Lea von when-love-speaks.com, Lara von lara-ira.deoder Jessy von kleidermaedchen.de lernte ich auch wieder neue Bloggerinnen wie z.B. die liebe Lisa von shades-of-fashion.com kennen.

Bei der Überraschung auf unseren Zimmern und den vollgepackten Hutboxen, sollte es an diesem Tag übrigens noch lange nicht bei bleiben. Wie ihr am Anfang ja bereits gelesen hattet, befanden wir uns zum Dinner im bekannten Soho-House. Dort fanden wir auf unseren Plätzen ein Present der Designerin Marina Hoermanseder vor, dessen Inhalt ebenfalls perfekt zum Vintace Romance Thema passte – einen wunderschönen ledernen Schlüsselanhänger in zarten Pastelltönen mit handmodellierter Blumenverzierung. Zudem durften wir uns nach dem Essen jeder noch jeweils eine Catrice Tüte schnappen und eine eigens für uns aufgebaute Catrice Theke plündern. Kennt ihr noch den Super Toy Club? An dessem Ende durften 3 Teams beim finalen Super Toy Race den Toys “R” Us sozusagen leerräumen. Genauso fühlte ich mich in diesem Moment. Man konnte gar nicht so schnell schauen, wie sich die Theke leerte. Mit einem Blackfriday in einer amerikanischen Kaufhauskette, hätte dieses Ereignis locker mithalten können. Koordiniert vorgehen scheiterte hier in ganzer Linie und so beschloss ich einfach von allen noch verfügbaren Produkten jeweils eines abzugreifen, um davon wiederum einige Produkte demnächst an euch verlosen zu können. :)

Bevor ich euch nun vor lauter Impressionen überfordere und dieser Beitrag hier nun langsam auch schon aus allen Nähten platzt, werde ich an dieser Stelle einen Cut machen und euch erstmal Zeit geben das erste Trendthema zu verinnerlichen. Im nächsten Beitrag erfahrt ihr dann alles zum zweiten Trendthema „Asian Occasian“.

14 Responses
  • Tanjas Bunte Welt
    Januar 22, 2017

    Hallo Steffi
    Was für eine riesige Wohnung, perfekt für ein Event. Hört sich ja super an und die Bilder sehen super aus. Da haben sie sich ins Zeug gelegt.
    Liebe Grüße

    • TheSimpleMess
      Januar 22, 2017

      Hallo Tanja, danke dir für deinen Kommentar. :) Die Location war in der Tat perfekt. Gerne hätte ich ein paar mehr Fotos gezeigt, aber ich hoffe es kommt trotzdem ansatzweise so gut rüber, wie ich das Event erlebt habe. :D Einen schönen Restsonntag dir noch!

  • Jasmin
    Januar 24, 2017

    Wow das hört sich ja nach einem richtig tollen Event an.
    Es war dort wirklich toll gestaltet.

    Lg Jasmin

    • TheSimpleMess
      Januar 31, 2017

      Das war es auch definitiv. Schau für mehr Fotos von der Location auch mal bei den anderen Mädels vorbei. :)

  • Andrea
    Januar 25, 2017

    Super schöne Eindrücke vom Event, bin gespannt auf die neuen Nagellacke!

  • Michelle Früh
    Januar 26, 2017

    Würde auch so gerna mal wieder auf ein Event gehen.
    Schaut wirklich super aus, tolle Eindrücke
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    • TheSimpleMess
      Januar 31, 2017

      Das solltest du meine Liebe. Ist einfach immerwieder ein Erlebnis. :)

  • Isabell
    Januar 26, 2017

    Das sieht nach einem tollen Event aus, schöne Location!

    • TheSimpleMess
      Januar 31, 2017

      Das war es definitiv. Über die angegebenen Links kannst du dir die Locations auch noch genauer anschauen. :)

  • Sarah Kleiß
    Januar 26, 2017

    Oh wie schön! :)
    Klingt nach einem tolle Event!
    Die Farben sind ja auch echt mega schön!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    • TheSimpleMess
      Januar 31, 2017

      Vielen Dank Sarah, freut mich dass dir der Beitrag gefällt. Ich wünsch dir natürlich auch einen tollen Abend. :)

Hinterlasse einen Kommentar