Fan werden ^^°

Ich finde den Begriff „Fan werden“ leicht übertrieben, gerade wenn es um einen privaten Blog geht. Schließlich bin ich doch kein Star, den man jetzt anhimmeln muss. xD Aber wenn es viele nunmal immernoch mit „Fan werden“ assoziieren, dann belassen wir diese Modeerscheinung eben dabei. ^^°

Von was ich rede? Schaut mal in meine Menüleiste, dort ist eine kleine feine App von Facebook dazu gekommen. ^^

Ich habe mich irgendwie die ganze Zeit dagegen gesträubt, eben weil ich dachte „Wieso muss man es mit ‚Fan werden‘ assoziieren, von mir wird doch kein Mensch ein Fan!“ xD

Tja, nun habe ich für meinen Blog halt doch eine Seite bei Facebook angelegt. Das hat aber den Grund, dass der Google Friend Connect Button ja ab nächster Woche nicht mehr zur Verfügung steht.

Über diese feine App habt ihr die Möglichkeit über alle Neuigkeiten auf meinem Blog direkt informiert zu werden. Es ersetzt sozusagen den GFC-Button, da ich mich weigere mich extra mit Google+ auseinandersetzen zu müssen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr euch dort anmeldet, ist aber natürlich nicht zwingend notwendig, wenn ihr mich bereits andersweitig verfolgt. ;D

Und eine Frage an euch: Kann mir jemand erklären, warum meine App auf Englisch ist und wo ich das eventuell umstellen kann?

1 Response
  • Annalena
    Juni 20, 2012

    Es ist doch gar nicht so schlecht ein Fan von Dir zu werden :-) Ein bisschen anhimmeln ist gut für das Selbstwertgefühl!

Hinterlasse einen Kommentar